CSD München

CSD München

Wir lesen euch die Welt, wie sie euch gefällt – Drag Künstler*innen lasen für Kinder und Erwachsene im Rahmen des CSD München 2022
Vicky Voyage lud uns am 05.07.2022 im Rahmen des CSD Programms München zu einer 90-minütigen kinderfreundlichen Queeren und Drag-Lesung ein.

Das Event fand in Zusammenarbeit mit dem Team des JFF e.V. und als Teil der Reihe Queer Things in den Räumlichkeiten des Pixel Hoch 2 statt. Auch das Regenbogenfamilienzentrum war mit von der Partie und unterstützte u.a. bei der Auswahl der Literatur sowie bei der kompetenten Beantwortung von Fragen der Zuhörer*innen. Die Drag Künstler*innen Tiffy Tölle und Bobby Nielsen präsentierten die ausgewählten Literaturvorschläge dem Publikum in einer nahbaren und unterhaltsamen Weise. Als Special Guest war auch die junge Autorin Julana aus dem Verein DAS HAUS ROISSY e.V. vor Ort. Sie hat im Alter von 11 Jahren das Buch „JULANA – Endlich Ich!“ verfasst, worin sie ihren Weg zur Selbstfindung beschreibt und damit einen guten Ratgeber für andere Kinder und Eltern gibt. Nach vielen fröhlichen Momenten mit einigen Lachern und auch emotionalen Augenblicken lasen die Künstler*innen sogar noch eine Zugabe, bevor die Veranstaltung mit einer Fragerunde, einem persönlichen Austausch zwischen Publikum und Künstler*innen sowie guter Laune und neuen Geschichten endete.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.