JULANA – ENDLICH ICH!

JULANA – ENDLICH ICH! Mein Weg vom Jungen zum Mädchen

Hallo! ich bin Julana,
und ich habe dieses Buch für dich geschrieben, damit es dir nicht so ergeht wie mir in der Welt. Auch wenn meine Eltern und mein Bruder mich voll unterstützt haben, ist das Leben als trans* Kind nicht einfach auf dieser Welt. ………

1. Teil der Informationsreihe

Kinderbuch ISBN 978-3-949217-09-8 Preis 9,95 € zuzüglich 2,50 € Versand (gebundener Ladenpreis) Format 11,5 x 18 cm mit ca. 32 Seiten

SOFORT LIEFERBAR

Das Kinderbuch wurde von dem 11- jährigen trans* Mädchen Julana verfasst.

Liebevolle Illustrationen erklären das Thema kindgerecht. Ein kleines Lexikon der Be­grifflichkeiten, geschrieben in kindgerechter Sprache ergänzt das Kinderbuch.

Das Buch kann für die Arbeit in Schulklassen verwendet werden.

Herausgeber: SK WelcomeHome – Die Transgenderstiftung

In enger Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft für Transidentität und Intersexualität e.V. (dgti e.V.)

Unterstützt durch den DAS HAUS ROISSY e. V.

Verlag: www.basic-erfolgsmanagement.de

Teil 2 – Haupt/Ratgeberbuch

JULANA – ENDLICH ICH! Trans* Kinder verstehen und begreifen Beratungsbuch für Eltern, Erzieher*innen und Lehrer*innen ISBN 978-3-949217-10-4 Preis 19,95 € (gebundener Ladenpreis) Format DIN A5 cm mit ca. 180 Seiten 1. Auflage Softcover mit 1.000 Stück

Erscheint zur Leipziger Buchmesse im März 2022

Warum dieses Buchprojekt

Trans* Kinder sind ein fester Bestandteil unserer Gesellschaft. Leider ha­ben sie es immer noch schwer, weil ihr Umfeld teilweise ablehnend und mit Unverständnis auf ihre besonderen Bedürfnisse nach Selbstbestim­mung reagiert.

Die Kinder wissen in ihrem Innersten GENAU, wer sie sind, bzw. wer sie nicht sind. Ihr persönliches Umfeld ist oftmals nicht bereit dieses Wissen zu akzep­tieren. Konventionen, Vorurteile und alte Denkmuster stehen einem tiefen Ver­ständnis und Akzeptanz im Weg.

Das führt nicht selten zu verheerenden Auswirkungen auf die Persönlichkeitsent­wicklung der Kinder, bzw. zu psychischen Störungen.

Deshalb ist es sehr wichtig, dass unsere Gesellschaft endlich aufwacht und die Bedürfnisse von trans* Kindern erkennt und begreift.

Eine wichtige Funktion kommt in diesem Kontext den Eltern, Geschwistern, Großeltern, Lehrer*innen, Erzieher*innen und allen Personen zu, die sich im Um­feld eines Kindes bewegen.

Das vorliegende Buchprojekt ist eine geschickte Kombination aus Kin­derbuch und einem Geschichtenbuch für Erwachsene.

Beide Buchteile haben das Ziel zu sensibilisieren und das Erkennen und Begrei­fen rund um das Thema Transgender und trans* Kinder einzuleiten und ermög­lichen.

Das Kinderbuch ist gesondert erwerbbar und liegt in einem handlichen DIN A6 Format zum Einlegen in jedem Beratungsbuch bei. Es kann aber auch unabhängig vom Hauptbuch extra bestellt werden.

Inhalt Haupt/Ratgeberbuch Trans* Kinder verstehen und begreifen Ein Geschichtenbuch für Erwachsene

Das Hauptbuch beginnt mit einem Vorwort von Julana, die aus ihrer Sicht erzählt, was sie sich wünscht von ihrem Umfeld und den Erwachsenen.

Der fachlich/sachliche Inhalt wird dominiert von einer Sammlung an Storys, in der Erwachsene (El­tern, Geschwister, Lehrer) aus persönlicher Sicht ihren Umgang mit trans* Kin­dern beschreiben.

Nach jeder Lebensgeschichte/Story folgen Kommentare von Julana und fachliche Texte von ausgewiesenen Expert*innen zum Thema.

Ärzt*innen, Psycholog*innen, Jurist*innen usw.

Notiz-Seiten für persönliche Einträge der Leser*innen regen zur Reflexion an.

Ein Lexikon erklärt umfassend die Begrifflichkeiten zum Thema und klärt auf.

Das Erwachsenenbuch kann unter anderem zur Lehrer- und Erzieherfortbildung benützt werden oder als flankierende Maßnahme, wenn in einer Klasse ein Outing begleitet wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.