Buchlesung und Podiumsdiskussion im Antoniersaal Memmingen

von
24 24 people viewed this event.

Das Haus Roissy e.V. und der dgti e.V.

laden ein zur

Buchlesung und Podiumsdiskussion im Antoniersaal Memmingen
am Freitag den 24.02.2023 Beginn: 18.00 Uhr Einlass ab 17.30

Eintritt Frei / Spenden erwünscht

Lesung aus dem Begleitbuch:

Julana Endlich ich! Transkinder begreifen und Verstehen

Vortrag Lena Balk

Wirtschafts- und Organisationspsychologin (MA), Unternehmensberaterin und selbst trans Frau“

„Transgeschlechtlichkeit, Transidentität, Transgender
„Was ihr darüber wissen solltet“. >>> Gutachten und Abläufe im TSG Verfahren 20-30 min

Vortrag Janka Kluge dgtie.V: / LGBT*IQ+ Aktivistin

Vom TSG zum Selbstbestimmungsgesetz! 20-30 min

Podiumsdiskussionsthema:

Warum das TSG ersetzt werden MUSS ! 60 min
Dazu können Sie, mit div. Menschen die täglich damit zu tun haben diskutieren!

Mit dabei:
Janka Kluge dgti e.V. und LGBT*IQ+ Aktivistin
Lena Balk dgti e.V. und Gutachterin
JC Gleisenberg 1. Vorstand DHR e.V. Beratender für LGBT*IQ+ Barbara Jäger-Schäfer Sexualpädagogin

Programm:

18.00 Uhr kurze Begrüßung durch JC Glesienberg
18.10 Uhr Buchvorstellung Julana endlich Ich mit anschließender Lesung 18.30 Uhr Vortrag LENA BALK zum o. g. Thema max. 30 min.
19.00 Uhr 5 Minuten Pause
19.05 Uhr Vortrag Janka Kluge zum o. g. Thema max. 30 min.
19.35 Uhr 15 Minuten Pause mit Happen und Getränke Verkauf
20.00 Uhr Podiums Diskussion Thomas siehe oben
21.00 Uhr Fragen und ANTWORTRUNDE
21.30 Uhr Aussprache / Buchverkauf /gemütlicher Abschluss / Netzwerken

wir freuen uns auch Euch

Event registration closed.
 

Date And Time

24-02-2023 to
24-02-2023
 

Anmeldeschluss

24-12-2022
 

Veranstaltungsarten

 

Veranstaltungskategorie

Share With Friends