Wir wünschen Euch Menschen
friedvolle Feiertage und ein gutes Neues Jahr!

Unser Jahresrückblick 2022 vom Verein Das Haus Roissy e.V.

Die wichtigsten Projekte des Jahres 2022 lagen im LGBT*IQ-Bereich, da der BDSM Bereich aufgrund von Corona noch nicht wirklich angelaufen ist!

Hier unterstützten wir die dgti e.V. bezüglich der Gründung einer Beratungsstelle für transidente Menschen und gegen Konversions-Therapie, die seitdem regen Zulauf findet.

Auch beteiligen wir uns auch rege beim Aufbau des QNB (QUEEREN NETZWERK BAYERN)

Leider ist es wie in den vergangenen Jahren so, das weder die Stadt Lindenberg noch das Landratsamt Lindau hier auf Anfragen oder Bitten um Unterstützung oder Zusammenarbeit reagiert.Die in diesem Jahr insgesamt weiter 3 Schreiben an diese Behörden blieben bis heute unbeantwortet. Das spiegelt auch die allgemeine Situation im Landkreis Lindau weiterhin wider. So werden weder sich dem LGBTIQ*-Spektrum zugehörig wissende Menschen noch solche mit anderen Lebensweisen unterstützt!

Als fortschritt muss man aber auch sehen das man erste Kontakt mit der Gleichstellungsstelle Lindau aufgenommen,

hat schauen wir mal was passiert !

Zur Info und Kenntnis folgt anbei der Jahresbericht 2022.
Pandemie bedingt haben wir unsere geplanten Veranstaltungen noch nicht ausgeführt in 2022, da es zu unsicher war und wir keine unnötigen Kosten produzieren wollten.

Besonderheit: 

Aufgrund div Probleme und verschiedener Vorstellungen was die Unterstützung von LGBT*IQ+ Menschen betrifft ,sowie nicht Einhaltung Absprachen bei gemeinsamen Beiträgen haben wir uns im 04/2022 von der Stiftung getrennt. 

Queerer Bereich 

Abgesagt wurden:

Der Spendenlauf und wird nach dem Beschluss des Vorstands derzeit auf Eis gelegt 

Div Podiumsdiskussion

Ausgeführt wurden:

Die Selbsthilfegruppen im 2022  3 x 

BUCHPROJEKT Julana endlich ich 

Das Erwachsenbuch 

Das Kinderbuchs

Unterwäsche Projekt mit SiaLinda Fertigstellung 

5 Lesungen: 

Am  Litfest Köln und CSD Nürnberg und Friedrichshafen sowie Memmingen Markt der Möglichkeiten und an der Anne Frank Realschule München zum beiden Büchern Julana endlich ich

5 Schulvorträge in 26 Klassen

BESUCHE UND STÄNDE AN 6 CSD IN BAYERN UND ÖSTERREICH 

pastedGraphic.png

BDSM Bereich 

Abgesagt wurden:

Alle Veranstaltung bis zur sicheren Coronalage

Ausgeführt wurden:

BDSM Stammtisch 4x

Sonstige Tätigkeiten 

Der Shop wurde neu aufgesetzt und durch unseren 2 Vorstand Michael Hornfischer komplett neu aufgebaut Hier ein Großen Dank an Michael Hornfischer ! Auch für die kostenlose Instandhaltung der beiden Internetplattformen durch Michael Hornfischer lieben Dank für den pausenlosen Einsatz

Mitglieder konnten dieses Jahr die Weiterbildung im Bereich Sexualbildung Therapie in 05/22 abschließen. Diese wurde zu 2/3 mit finanziert durch den dgti e.V. Danke dafür an den dgti e.V.

Durch die Zusammenarbeit mit der dgti e.V. und die Übernahme der Koordination des Queren Netzwerkes Bayern durch JC Gleisenberg für die dgti e.V. kann der Verein Das Haus Roissy e.V. auch mit tätig sein, hierbei wurden in Memmingen mit unsere Unterstützung an der Netzwerktour unser Verein präsentiert auch sind wir auf der QNB Seite gelistet und haben das Selbstverständnis mit unterschreiben.

Hierbei waren wir auch bei der LGBT*IQ+ Veranstaltung am 24.10.22 in München des StMAs  Bayrisches Soziales und Familie Ministerium vertreten und konnten uns präsentieren. D die Veranstaltung nicht so effizient war werden hier noch Verbesserungsvorschläge an das StMAs gemacht.

Hier arbeiten wir auch mit dem LSVD zusammen

In Zusammenhang mit den QNB Bayern haben wir an 7 Terminen teilgenommen Hierbei konnten wir auch unsere Beratungsstelle mit Unterstützung der dgti e.V. und des bayerischen Familienministeriums weiter ausbauen 

Beratung queerer Menschen, hier:8 Familien wegen transidenter Kind/er (13 Beratungstermine auch telefonisch) 32 Erwachsene (46 Beratungstermine auch telefonisch)

Vertiefung der Zusammenarbeit mit dgti e.V., Benachteiligt e.V.  LSVD e.V.  

Im BDSM Bereich wurden folgende Aktivitäten ausgeführt

Vertiefung der Zusammenarbeit mit O-Events. Und Stammtisch Schlagfertig 

Besuch der Messe Bondcon München – eintägige Vorstellung durch die beiden Vorstände des Vereins, Hornfischer/Gleisenberg, Kontaktaquise

1 x Vortag bei Schlagfertig Stammtisch Lustenau 11/2022

2. Auflage des Buches „Die O im 21 Jahrhundert“

Wir freuen uns auf 2023 hier wurden bereits 12 Veranstaltungen geplant 

Euch besinnliche Weihnachten und ein Buntes bzw. respektvolles Play in 2023

Der Vorstand DAS HAUS ROISSY e.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert